Playoff-Kampf im Unterhaus

„Ich hoffe wir kommen nun ein bisschen in Schwung. Der Sieg in Kundl tut der ganzen Mannschaft gut. Jetzt müssen wir unsere Bestform erreichen.“ Wattens-Angreifer Marc Schönberger hofft nach dem Erfolg gegen den Meister auch gegen Silz auf die Fortsetzung der steigenden Formkurve. Einfach wird es aber nicht. „Silz ist gefährlich. Wir müssen konstant unsere Leistung bringen“, so Schönberger.

Der zweite Schlager an diesem Freitag steigt in Zirl. Kufstein muss im Kampf um die Playoff-Plätze vorlegen, will man Platz vier auch nach diesem Wochenende innehaben. Für Zeil scheint dieser Zug bereits abgefahren, somit können die Gunners locker ans Werk gehen.

Der Meister aus Kundl greift hingegen erst am Sonntag ins Geschehen ein und steht dabei in Feldkirch vor der Pflichtaufgabe gegen den Tabellenletzten.

 

 

 

Eliteliga 16. Spieltag:

 

Freitag 13.01.2017

 

EC Zirl – HC Kufstein                                      19 Uhr
Wattens Pinguine – SV Silz                             19:30 Uhr

Samstag 14.01.2017

 

SC Hohenems – Falcons Woodone                         19 Uhr
Sonntag 15.01.2017

 

Feldkirch/Lust. – EHC Kundl                            16:15 Uhr

 

 

Landesliga

Der Meister aus Mils will nach diesem Wochenende endlich die rote Laterne weiterreichen. Und zwar an den Vorjahresfinalisten aus Ehrwald. Im Fernduell hoffen Manuel Schönhill und Co. somit auf den wichtigen „Dreier“ im Heimspiel gegen Götzens.

An der Tabellenspitze will Weerberg weiter den Takt vorgeben. Ansonsten scheinen die Playoff-Plätze vorerst vergeben. Götzens will diese Sache aber noch einmal spannend machen.

Landesliga 15. Spieltag:

 

Freitag 13.01.2017

 

EHC Mils – EC Götzens                                            20 Uhr
Samstag 14.01.2017

 

EHC Weerberg – HC Kufstein II                      19 Uhr

EC Kitzbühel II – EC Ehrwald                                  19:30 Uhr

 

 

Gebietsliga

 

 

Die Plätze in der Gebietsliga sind vorerst eingefroren. Und dennoch geht es im Duelle Erster gegen Zweiter vor allem um das Prestige. Die Black Hawks wollen mit einem Sieg die eigene Stärke untermauern und Vomp an der Tabellenspitze noch einmal unter Druck setzen.

 

 

Gebietsliga 11. Spieltag:

 

Samstag 14.01.2017

 

ESV Vomp – Black Hawks Tirol                       17:30 Uhr

 

 

Damen Landesliga

 

 

Auch die Damen greifen an diesem Wochenende in der Landesliga an. Die Red Angels wollen im direkten Duell gegen Kitzbühel/Kufstein die Tabellenführung verteidigen.

 

 

Damen Landesliga 11. Spieltag:

 

Samstag 05.01.2017

 

Kitzbühel/Kufstein – Red Angels           17:30 Uhr