Wattens gefordert

Fünf Punkte Vorsprung, ein Spiel weniger – der Meister bleibt auch in dieser Saison das Maß aller Dinge. Gegen Zirl soll sich die positive Bilanz von Kundl auch nicht ändern, drei volle Punkte sind eingeplant. Verteidiger Christian Pittl. „Jedes Team in der Liga ist stark. Wir müssen mit einhundert Prozent Einsatz ans Werk gehen. Wenn wir die Leistung auf das Eis bringen sind wir nur schwer zu schlagen.“

Der Vizemeister hat in diesem Jahr eine Achterbahnfahrt hinter sich und rangiert kurz vor Weihnachten auf dem 4. Tabellenplatz. Gegen die Spielgemeinschaft Feldkirch/Lustenau steht Wattens aber vor einem Pflichtsieg.

Ein spannendes Duell erwartet die Zuschauer in Silz zwischen den Bulls und Kufstein. Auch die Dragons sind in dieser Spielzeit noch nicht richtig durchgestartet und hoffen somit auf einen ganz wichtigen Ausärtssieg.

 

 

 

Eliteliga 11. Spieltag:

 

Freitag 16.12.2016

 

EC Zirl – EHC Kundl                                        19:00 Uhr
Wattens Pinguine – Feldk./Lustenau             19:30 Uhr

 

Samstag, 17.12.2016

 

SV Silz – HC Kufstein                                      17:30 Uhr
SC Hohenems – Falcons Woodone                         19 Uhr

 

 

Landesliga

Weerberg hat seinen Durchmarsch in diesen Tagen längst noch nicht abgeschlossen. Der derzeitige Tabellenführer ließ jüngst dem Meister aus Mils unter der Woche keine Chance und feierte einen klaren 6:3-Erfolg. Ob Götzens Weerberg nun ein Bein stellen kann, wird sich weißen.

 

 

Landesliga 9. Spieltag:

 

Freitag 16.12.2016

 

EHC Weerberg – EC Götzens                                  20 Uhr
Samstag 17.12.2016

 

EC Kitzbühel II – Imst/Silz                             19:30 Uhr

 

Sonntag 18.12.2016

 

HC Kufstein II – EC Ehrwald                                    17:30 Uhr

 

Gebietsliga

Auch in der Gebietsliga wird an diesem Wochenende wieder gespielt. Es lockt das ewig junge Duell zwischen Vomp und den Black Hawks.

 

Gebietsliga 6. Spieltag:

 

Samstag 17.12.2016

 

Vomp – Black Hawks                                               17:30 Uhr

 

 

Damen Landesliga
Tirol gegen Vorarlberg lautet an diesem Wochenende das große Duell in der Damen Landesliga. Während die Red Angels in Feldkirch gefordert sind, müssen die Damen aus Kitzbühel/Kufstein vor eigenem Publikum gegen Lustenau Punkte einfahren.

 

Damen Landesliga 3. Spieltag:

 

Sonntag 18.12.2016

 

VEU Feldkirch – Red Angels                   11:15 Uhr

Kitzbühel/Kufst. – Lustenau                           16:30 Uhr