Stellen Dragons Kundl ein Bein?

Jetzt müssen Punkte her. Zirl steht im Heimspiel gegen das punktelose Schlusslicht Feldkirch/Lustenau vor einem Pflichtsieg. Leichter gesagt als getan. Dennoch, die Gunners wollen den zweiten Saisonsieg in trockene Tücher bringen.

Ebenfalls vor einem wichtigen Spiel steht Silz. Due Bulls könnten mit einem Dreier gegen Falcons Woodone mit den Südtirolern in der Tabelle gleichziehen.

Der große Schlager dieser Runde steigt am Freitag aber in Kundl. Der unangefochtene Tabellenführer und Meister aus Kundl bittet vor eigenem Publikum Kufstein zum Tanz. Die Gäste wollen den Crocodiles als erstes Team in dieser Saison ein Bein stellen. „Kundl ist natürlich Favorit. Sie sind der Meister und überragend in die Saison gestartet. Doch die Karten werden neu gemischt. Wir werden versuchen Punkte mitzunehmen“, gibt sich Dragons-Stürmer Markus Prock kämpferisch.

Den Abschluss in dieser Runde machen die Wattens Pinguine im Heimspiel gegen den SC Hohenems.

 

 

Eliteliga 8. Spieltag:

 

Freitag 25.11.2016

 

SV Silz – Falcons Woodone                            19:30 Uhr
EC Zirl – SPG Feldkirch/Lust.                                   19:30 Uhr

EHC Kundl – HC Kufstein                                19:30 Uhr
Samstag, 26.11.2016

 

Wattens Pinguine – SC Hohenems                         19:30 Uhr
 

 

Landesliga

Der Meister aus Mils kommt nach wie vor nicht auf Touren und musste sich in Runde drei Ehrwald mit 0:2 geschlagen geben. Vor allem in der Offensive machen sich die namhaften Abgänge von vor der Saison deutlich bemerkbar. Vor dem Tor fehlt bis dato die Effizienz. Gegen Silz/Imst soll nun aber der erste Dreier her.

Eine weiße Weste hat hingegen Kufstein. Die Dragons holten alle neun Zähler in den ersten Runden und wollen nun gegen Götzens den nächsten Erfolg.

 

Landesliga 5. Spieltag:

 

Freitag 25.11.2016

 

EHC Mils – SPG Silz/Imst                                20:00 Uhr

 

Samstag 26.11.2016

 

EC Ehrwald – EC Kitzbühel II                                  19:30 Uhr

Sonntag 27.11.2016
HC Kufstein II – EC Götzens                          17:30 Uhr

 

 

 

Gebietsliga

In der Gebietsliga steht der ungeschlagene Tabellenführer aus Seefeld vor einem weiteren Pflichtsieg. Zumindest gehen die Black Hawks als Favorit in das Spiel gegen Schlusslicht Zirl. Die Gunners hoffen dennoch auf eine Überraschung und auf die ersten Punkte in der Saison.

 

Gebietsliga 4. Spieltag:

 

Samstag 26.11.2016

 

EC Zirl II – Black Hawks Tirol                                           17 Uhr

 

 

Damen Landesliga
Nach einer mehrwöchigen Pause greifen nun auch wieder die Damen ins Geschehen ein. Nach dem klaren Sieg zum Auftakt geht es für die Damen der Red Angels gegen Feldkirch um den zweiten Saisonerfolg.

 

Damen Landesliga 2. Spieltag:

 

Sonntag 27.11.2016

 

Red Angels – VEU Feldkirch Damen                17:15 Uhr